aktueller Stand der Deichbauarbeiten in Taro

10923673_733351526761004_4202200000481358422_o

In Taro (Miyako, Präfektur Iwate), ist der alte Deich aus den 60er Jahren aufgestockt worden. Nun folgt der Deichneubau direkt am Hafen. Auf dem Plan unterscheidet man den Abschnitt B2 (eine Deichanlage, die viel Raum beansprucht) – und B1 – eine steile, 14,7 m hohe Betonwand.

Advertisements